Netzkonstrukteur im Aufbau

Herzlich Willkommen auf netzkonstrukteur.de, dem Informationsportal für Konstrukteure.

Hiermit möchte ich die Website kurz vorstellen und gleich zuvor darauf hinweisen, dass sie sich im Aufbau befindet. In den nächsten Tagen und Wochen wird sich einiges verändern und die Seite sich allmählich mit Informationen füllen. Es lohnt sich also, vorbei zu schauen!

Vor jeder Konstruktion, jeder Neuentwicklung wird zuerst eine Marktanalyse betrieben.

Man muss das Rad nicht immer wieder neu erfinden.

Deshalb schaut man vor allem im Internet nach schon vorhandenen Lösungen oder brauchbaren Anregungen. Oft geht hierdurch jedoch sehr viel an Zeit verloren, da man entweder nichts findet oder sehr lange dafür recherchieren muss. Da Zeit bekanntlich Geld ist, versucht die Webseite netzkonstrukteur.de durch eine große Sammlung an Konstruktionsbeispielen ein Informationsportal zu schaffen, um schnell an die richtige Lösung zu gelangen. Der Konstrukteur findet alles nach Kategorien sortiert. Die Beispiele sind alles Freihandzeichnungen und somit sehr authentisch. Die Freihandtechnik wird in der Ideenentwicklungsphase, trotz vorhandener CAD (computer aided design) Software, vorrangig eingesetzt. Kostenpflichtige eBooks über z.B. Blechteilkonstruktionen sowie Aktuelles aus dem Bereich der Konstruktion und Entwicklung runden das Angebot ab.

Auf netzkonstrukteur.de findet man alles, was der Konstrukteur braucht. Neben einer umfangreichen Sammlung an Konstruktionsbeispielen sowie nützlichen Informationen findet der Besucher auch Aktuelles zum Thema Konstruktion.