Flying Robot Rockstars – Drohnen machen Musik

Das Video der Flying Robot Rockstars wird wohl das nächste virale Video im Internet werden. Ein Team von fliegenden Robotern oder besser gesagt Drohnen, agieren als Rockband und machen Musik in einer Art, wie man sie vorher wohl noch nicht gesehen hat.

Flying Robot Rockstars - Präzession mit Drohnen
Flying Robot Rockstars – Präzession mit Drohnen (Quelle: Screenshot YouTube-Video)

Eine Rockband aus Hexacopter Drohnen

Die Hexacopter Drohnen stammen von KMel Robotics. Einem jungen Unternehmen, welches sich auf Hardware-Entwicklung und Messtechnik spezialisiert hat. Alex Kushleyev und Daniel Mellinger entwickeln darüber hinaus auch wissenschaftliche Plattformen, um die Robotertechnik voran zu bringen.

So denken sie sich immer wieder neue Herausforderungen aus, was ihre Drohnen als nächstes bewerkstelligen könnten. Musik von Hexacoptern kannte man bisher wohl nicht. In Zusammenarbeit mit Lockheed Martin (US-amerikanischer Rüstungs- und Technologiekonzern) und der Intel Corporation haben die zwei Entwickler etwas ganz Tolles geschaffen – die Flying Robot Rockstars.

Die Hexacopter Drohnen spielen beispielsweise eine Ein-Saiten-Gitarre, eine E-Gitarre, eine Trommel, ein Klavier und Glocken. Und alles klingt, wie wenn „normale“ Musiker dasitzen würden und Musik machen.

Die Flying Robot Rockstars spielen z.B. Stücke aus

  • Also sprach Zarathustra,
  • Carol of the Bells (Schtschedryk – ukrainisches Volkslied) und
  • The Star-Spanled Banner (Nationalhymne der USA).

Flying Robot Rockstars – Demonstration an Präzision

Im Video kann die Präzision der Hexacopter Drohnen bestaunt werden, mit der die Rockstars die Musikinstrumente bedienen. Um es den Drohnen zu erleichtern, wurden die Instrumente Roboter gerecht umgebaut.

Was interessant ist, ist auch die zeitlich präzise Steuerung der Drohnen. Um im Takt zu bleiben und die richtige Melodie zu spielen, bedarf es einer sehr gezielten Ansteuerung der Drohnen.

Auch wenn das Projekt nur zur Unterhaltung taugt, es ist doch beachtlich zu sehen, in welche Richtung die Entwicklung der kleinen fliegenden Roboter geht. Die einen freuen sich darüber, andere sehen wiederum Bedenken (Sicherheit, Privatsphäre).

Was hältst Du von den Flying Robot Rockstars? Siehst Du Drohnen eher als Bereicherung oder sind die Bedenken bei Dir größer, zu was alles die Drohnen missbraucht werden könnten? Schreib Deine Meinung in die Kommentare!

Über Stefan Reinsprecht 148 Artikel

Hi, ich bin Stefan Reinsprecht, der Herausgeber von Netzkonstrukteur. Als Maschinenbauingenieur mit jahrelanger Erfahrung in der Konstruktion und Entwicklung interessiere ich mich sehr für technische Dinge. Hier erfährst Du Neuigkeiten, aber auch Grundlagen. Viel Spaß beim Lesen.
Du findest mich auf Google+, Twitter oder Xing.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*